TELEFON 030 - 23 63 38 66 Mitglied werden intern
Bitte BFS-Benutzernamen und Passwort eigeben:
Volltext-Suche in der Website English

 

Meldungen

LOLA FESTIVAL

Das LOLA FESTIVAL – 28. bis 30. Mai 2015 – ist der wichtigste Schritt AUF DEM WEG ZUR LOLA.

14.05.2015

Im Rahmen dieses einzigartigen Programms werden die für den Deutschen Filmpreis nominierten Filmemacher in das Licht der Öffentlichkeit gerückt. An drei Tagen besteht für ein Publikum aus Filmliebhabern, Freunden, Fördermitgliedern und wahlberechtigten Mitgliedern der Akademie die Möglichkeit, Filme zu sehen und nominierte Filmschaffende zu treffen.

Vertieft wird der Filmdiskurs bei den LOLA VISIONEN. Das sind öffentlich geführte Gespräche unter den Filmschaffenden der unterschiedlichen Gewerke, über persönliche Ideen, Krisen und Erlebnisse bei der Entstehung der Filme, die beim Deutschen Filmpreis im Mittelpunkt des Interesses stehen.

Mit diesem breit gefächerten Angebot an Filmvorführungen, Werkstattgesprächen mit Cast und Crew sowie öffentlichen Gesprächsrunden schafft das LOLA FESTIVAL einen einzigartigen Begegnungsraum für Kinomacher und Freunde des deutschen Kinofilms.

Mit freundlicher Unterstützung der Bundesbeauftragten für Kultur und Medien, Apple iTunes und Zitty.

Flyer (mit Programm)


Dateien: