TELEFON 030 - 23 63 38 66 Mitglied werden intern
Bitte BFS-Benutzernamen und Passwort eigeben:
Volltext-Suche in der Website English

 

Meldungen

Kurz vor Film – Mehr Vorfilme ins Kino

30.09.2010

Die Kampagne „Kurz vor Film“ wirbt für die Rückkehr des Vorfilms in das reguläre Kinoprogramm und will den Kurzfilm in die deutschen Kinos bringen. Mit einer Unterschriftenaktion auf der Website
www.kurz-vor-film.de ist die Öffentlichkeit aufgerufen diese Aktion zu unterstützen. „Kurz vor Film“ ist eine Initiative der AG Kurzfilm, der KurzFilmAgentur Hamburg und interfilm Berlin. Anna Thalbach, Jana Pallaske und Ulrich Matthes setzen sich als prominente Unterstützer für den Vorfilm ein. Die Kampagne richtet sich gleichzeitig an Kinobetreiber, die seit 2009 eine jährliche Förderung von bis zu 1.500 Euro für das Abspielen von Kurzfilmen bei der Filmförderungsanstalt (FFA) beantragen können.