TELEFON 030 - 23 63 38 66 Mitglied werden intern
Bitte BFS-Benutzernamen und Passwort eigeben:
Volltext-Suche in der Website English

 

Meldungen

Europäischer Filmpreis

Best Editing für JACEK DROSIO für den polnischen Film BODY (R: Malgorzata Szumowska) Wir gratulieren! Der Film läuft ab heute in Deutschland im Kino.

29.10.2015

Die europäische Filmakademie hat am Dienstag die ersten Preisträger 2015 bekanntgegeben. Die Auszeichnung für Best Editing geht in diesem Jahr an Jacek Drosio für den polnischen Film BODY (Regie: Malgorzata Szumowska), der auf der diesjährigen Berlinale im Wettbewerb seine Premiere hatte.

European Film Academy

Der Film erzählt mit Elementen der schwarze Komödie von den Schwierigkeiten, mit dem Verlust geliebter Menschen umzugehen und den unterschiedlichen (körperlichen) Umgangsweisen damit. Obwohl er nimmt sich des Themas in ernster Weise annimmt, behält der Film gleichzeitig erstaunliche Leichtigkeit und Humor.

Hier die Begründung der Jury:

Jury Statement: The editing of  BODY/CIALO is an outstanding example of playful precision. Underpinned by shining humour, the montage uses cinematography’s many-faceted imagery to create space for each character, for each character’s dignity, the deceased and the viewer. Jacek Drosio allows us to linger, steps up the beat where needed and shifts perspectives to compose a splendid narration that brings all pain and longing together in a good laugh.

http://www.spiegel.de/kultur/kino/body-von-malgorzata-szumwoska-tot-was-heisst-hier-schon-tot-a-1059658.html