TELEFON 030 - 23 63 38 66 Mitglied werden intern
Bitte BFS-Benutzernamen und Passwort eigeben:
Volltext-Suche in der Website English

 

Meldungen

Altersvorsorge – Informationsabend am 1. November 2016 in Hamburg!

Hamburg 11.10.2016

Liebe BFS-Mitglieder,

wusstet Ihr, dass bei einer Mitgliedschaft in der Pensionskasse Rundfunk die öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten, bzw. deren Tochterunternehmen oder Produktionsfirmen 4% bzw. 7% Eures Bruttohonorars als Arbeitgeberanteil für Euch in die Altersvorsorge einzahlen?
Und habt Ihr Euch schon einmal ausgerechnet, welche Mehreinnahmen Ihr für Eure Altersvorsorge hättet, falls Ihr schon von Anbeginn Eurer Berufstätigkeit Mitglied in der Pensionskasse gewesen wärt?
Es kann sich für Euch lohnen und damit Ihr Euch ein eigenes Bild machen könnt, veranstalten wir zum Auftakt unserer Kooperation mit dem BVFK einen Informationsabend mit Iris Gebing als Vertreterin der Pensionskasse Rundfunk und Andreas Kißling von der Künstlersozialkasse (KSK). Die beiden Experten informieren Euch umfassend über die Mitgliedschaften und stellen sich Euren Fragen.
Wusstet Ihr auch, dass der Staat über die KSK die Altersvorsorge der Editoren fördert?
Wie Ihr von diesem Bundeszuschuss profitieren könnt, erfahrt Ihr zunächst in Hamburg. Es folgen weitere Veranstaltungen in Berlin, Köln und München.
Wir freuen uns auf Eure rege Teilnahme und bieten Euch auch im Nachgang zu der Veranstaltung an, unbeantwortete Fragen zu diesem Thema direkt an die Verantwortlichen weiter zu leiten.
Denn nur wer das gesamte Spektrum der Möglichkeiten kennt, kann für sich die richtige Entscheidung treffen!

Wir freuen uns auf Euch:

am 1. November 2016 um 19:30 Uhr
im New Living Home - Musikzimmer
Julius-Vossler-Strasse 40, 22527 Hamburg

Der BFS

Einladung PDF


Dateien: