TELEFON 030 - 23 63 38 66 Mitglied werden intern
Bitte BFS-Benutzernamen und Passwort eigeben:
Volltext-Suche in der Website English

 

Meldungen

Wir gratulieren ganz herzlich unserem Mitglied Hansjörg Weißbrich zum DEUTSCHEN KAMERAPREIS SCHNITT 2014 !

Am 21.06.2014 fand die Preisverleihung des 24. Deutschen Kamerapreises in Köln statt

27.06.2014

Für den Kinofilm "Traumland" (Buch und Regie Petra Volpe) hat BFS-Mitglied Hansjörg Weißbrich den Deutschen Kamerapreis in der Kategorie Schnitt gewonnen. Weißbrich wurde bereits mit zahlreichen Preisen bedacht, unter anderem 2002 und 2006 mit dem Deutschen Kamerapreis sowie 2010 und 2014 mit dem Deutschen Filmpreis für die Filme "Sturm" und "Zwei Leben".

In der Kategorie Dokumentarfilm / Dokumentation bekam Ulrike Tortora den Preis für die Dokumentation "Der Kapitän und sein Pirat" von Andy Wolff. Parallel zu ihrer Tätigkeit als Editorin arbeitet Ulrike Tortora als dramaturgische Beraterin und Dozentin an der HFF München.

Den Nachwuchspreis für Schnitt bekam Bigna Tomschin für den Kurzfilm "Blue Blue Sky" . Der Kurzfilm entstand im Rahmen ihrer Ausbildung an der ZHdK. Heute arbeitet Bigna Tomschin als selbständige Regisseurin und Editorin in Zürich und Hamburg. Bei Peter Luisis Kinofilm „Schweizer Helden“ (2013) ist sie erstmals als Editorin bei einem Langfilm im Einsatz.

Wir gratulieren den Preisträgerinnen ebenfalls sehr herzlich !!

DEUTSCHER KAMERAPREIS